Buchen:

Zimmer 03

FRIEDRICH EBERHARD VON ROCHOW

Das Zimmer ist Friedrich Eberhard von Rochow (1734-1805), dem Guts- und Gerichtsherrn auf Reckahn gewidmet.

Er war Domherr in Halberstadt, Ritter des Johanniter-Malteser Ordens, Königlich-Preußischer Ritterschaftsdirektor und Gründer der Reckahner Musterschule.

Der philanthropische Pädagoge pflegte einen regen Briefwechsel mit bekannten Pädagogen der Zeit.

In seiner Gutsherrschaft setzte der Volksaufklärer zudem wegweisende Reformen in der Landwirtschaft um.

HISTORISCHES ZIMMER

Ausstattung

Im Obergeschoss. Lage zur Nordseite. Doppelzimmer mit zwei einzelnen Betten

  • Nichtraucherzimmer
  • Holzdielen aus dem Renaissancebau
  • Biedermeier-Betten aus dem Besitz der Familie von Rochow
  • antike Brücken
  • Internet (WLAN)
  • Lüftung im Duschbad, Haartrockner
  • Tischablage
  •  
  • Check-In 15:00 Uhr / Check-Out 11:00 Uhr
  • 11 Stunden Rezeption
  • 5 Veranstaltungsräume, Rochow-Saal für bis zu 120 Personen
  • Kostenfreier Parkplatz
  • Fitnessbereich: Joggen im Park, Wandern um die Teiche, Schwimmen im See
  • Fahrradständer