Buchen:

Zimmer 10

Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau

Das Zimmer ist Leopold III. Friedrich Franz, Fürst und Herzog von Anhalt-Dessau (1740-1811), gewidmet.

Er begründete das Dessau-Wörlitzer Gartenreich und förderte das 1774 gegründete Philanthropin in Dessau, die erste Erziehungs- und Unterrichtsanstalt nach den Idealen der Philanthropie.

Mit Friedrich Eberhard von Rochow, einem seiner ältesten Freunde, teilte der Fürst seine philanthropischen Bildungsideale und seine Jagdleidenschaft.

Die Reckahner Musterschule besuchte er sechsmal.

Ausstattung

Obergeschoss, Lage zur Nordseite. Doppelzimmer mit zwei einzelnen Betten

  • Nichtraucherzimmer
  • Internet (WLAN)
  • Lüftung im Duschbad, Haartrockner
  • Tischablage
  •  
  • Check-In 15:00 Uhr / Check-Out 11:00 Uhr
  • 11 Stunden Rezeption
  • 5 Veranstaltungsräume, Rochow-Saal für bis zu 120 Personen
  • Kostenfreier Parkplatz
  • Fitnessbereich: Joggen im Park, Wandern um die Teiche, Schwimmen im See
  • Fahrradständer